Zugegeben, die Empfehlung ist, alle Mahlzeiten des Tages frisch zu kochen. Und ja, ich lade dich hier jetzt ein, von diesem Pfad abzuweichen. Ich verspreche dir, diese Einstellung wird dir das Leben erleichtern und du wirst dennoch eine gesunde und frische Mahlzeit auf deinen Teller bekommen. Mein Trick für dich: Pimpe deine Reste vom Vortag einfach wieder auf. Diese Vorgehensweise gefällt mir nicht nur aus dem Aspekt der Zeitersparnis, sondern auch aus meinem Verantwortungsbewusstsein für den Umgang mit Lebensmitteln.

(7) Kitchen hacks: frisch kochen mit Resten

 
 
00:00 / 3:25
 
1X