Yoga trifft Laufen Retreat in Kongshøj auf Fünen

„schöner, gesünder und schmerzfreier Laufen“

Wir haben es wahr gemacht! Jetzt gibt es sie endlich, die „Laufen trifft Yoga – Woche in Dänemark“.

Ausreichend Zeit für Laufen, Yoga, Ayurveda, Standspaziergänge, Sonnenuntergänge, leckeres Essen und dem wohlverdienten Faulenzen.

Wir wohnen in einem wunderschönen Ferienhaus, 300m vom Strand entfernt mit Sauna und Pool.  Jeden Tag gibt es Yoga, Meditation, Lauftraining und ayurvedisch vegetarische Vollverpflegung.

Die Yoga-Einheiten basieren auf Elementen des Vinyasa, Faszien und des Yin Yoga.

Das Lauftraining beinhaltet neben der Lauftechnik auch tägliche gemeinsame Läufe und sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Leistungen

  • tägliches Yoga und Lauftraining mit Anleitung
  • Lauftechnik-Workshop
  • Übernachtungen im Einzelzimmer / Doppelzimmer
  • Sauna- und Poolnutzung
  • inkl. vegetarischer Vollverpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Anleitung durch zertifizierte Yoga-Lehrer und Trainer
  • gemeinsamer Kochabend

 

Kosten

Die Teilnahme am „Yoga trifft Laufen Retreat“ kostet einschließlich Yoga, Lauftraining, Unterkunft und ayurvedisch-vegetarischer Verpflegung

Doppelzimmer zur Einzelnutzung 840 €  Frühbucherpreis bis 31.05.20 795 €
Im Doppelzimmer 690 € Frühbucherpreis bis 31.05.20 650 €

 

 

Wir

Bettina Hartwig –  Sportwissenschaftlerin, Trionik Lauflabor, Personal Coach

Die Sportwissenschaftlerin Bettina ist seit 15 Jahren im Triathlonsport unterwegs, begleitet und coacht Athleten und hat sich auf Lauftechnik spezialisiert.
Mit zwei kleinen Kindern weiß sie, wie wichtig effizientes Training und die Balance zwischen Sport und intaktem Familienleben ist.

Als Personal Coach hilft sie Sportlern beim Erreichen ihrer individuelle Ziele.

Nicole Graeber – Yogalehrerin und Timmy, der Hund

Yoga ist schon seit vielen Jahren ein Teil ihres Lebens. Doch als sie im Jahr 2000 mit Yoga begann, hatte sie noch keine Ahnung welche Leidenschaft und Liebe zum Yoga sich daraus entwickeln würde. Seit 2016 ist Nicole selbst Yoga-Lehrerin und möchte, dass möglichst viele Menschen die motivierende Kraft erfahren.
Ihr Yoga hat so viele Gesichter. Lass uns herausfinden, was es mit Dir macht!

Anmeldung

Zur Anmeldung und bei Fragen wende dich gerne an

bettina@trionik.de       oder        yoga@nicole-graeber.de

Wenn Dir jemand sagt: Das geht nicht! Denke immer daran: Das sind seine Grenzen, nicht Deine.

 

Ayurveda und Yoga Retreat für die Gesundheit der Frau (Warteliste)

be happy - not perfect - 

GLÜCKLICH UND GESUND MIT AYURVEDA & YOGA

Durchatmen, loslassen, Kraft tanken, lernen, heilen, lecker essen, die Seele baumeln lassen. Gönne dir deine „ME-TIME“ mit Yoga und Ayurveda in Darry, wo das Meer nicht weit und die Natur ganz nah ist.
Nur eine Frau, die in sich selbst ruht, kann die Freude und Energie ausstrahlen, die wir äußerlich als Gesundheit wahrnehmen. Du erfährst an diesem Wochenende wie du den Ayurveda Lifestyle ganz einfach in dein Leben integrieren kannst. Ayurveda ist kein Dogma, Ayurveda enthält keine Verbote, Ayurveda ist für dich eine Schatztruhe der wunderbaren Möglichkeiten.
Wiebke wird euch nicht nur mit köstlichem Essen verwöhnen, sie verrät euch auch die leckeren Rezepte, deren Zutaten und deren Wirkung auf eure Gesundheit.

Wir erzählen euch, wie wir es geschafft haben, Ayurveda in unser Familienleben zu integrieren und warum es auf deinem Weg wichtig ist, auch mal Fünfe gerade sein zu lassen. „Unser Motto nach Maya Angelou: Do the best you can until you know better. Then when you know better, do better“

Es gibt die Möglichkeit sich an diesem Wochenende noch mit einer Ayurveda Massage von Wiebke verwöhnen zu lassen. Bitte rechtzeitig anmelden, die Termine sind begrenzt.
Dein Retreat beginnt am Freitag um 16.00h und endet am Sonntag nach einem köstlichen Mittagessen gegen 14.00h.

Wir freuen uns auf euch:

Wiebke Abel (Heilpraktikerin für Ayurveda, Körpertherapeutin),
www.svasthya.de

 

Nicole Graeber
(Yogalehrerin, Ayurveda Lifestyle Coach)

 

 

 

Wir wohnen im liebevoll restaurierten Gutshof inmitten der wundervollen Natur der Holsteinischen Schweiz nicht weit von der Hohwachter Bucht entfernt! Die beschauliche und ruhige Atmosphäre des Seminarhauses, die köstliche ayurvedische (vegetarische) Küche und die wunderschöne Natur der Holsteinischen Schweiz bieten einen passenden Rahmen, sich rundum wohlzufühlen.

Ort: Arts and Movements, Dorfstrasse 6-8, 24321 Darry (bei Lütjenburg)
www.arts-and-movements.de

Kosten
DZ: 350€ (2 DZ haben ein eigenes Badezimmer, 2 DZ teilen das Badezimmer mit einem EZ als Apartment)
EZ: 390€ (überwiegend eigenes Badezimmer, 2 EZ teilen das Badezimmer mit einem DZ als Apartment)

Der Preis beinhaltet:

  • 3 Tage Yoga und Ayurveda Praxis
  • Yoga-Equipment (eigene Matten, Kissen etc. dürfen natürlich mitgebracht werden)
  • 20 Min. Verwöhnmassage**
  • 2 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer
    Bettbezüge und Handtücher sind mitzubringen. Auf Wunsch können Bettwäsche und Handtücher (12 € p.P.) von arts and movement gestellt werden.
  • ayurvedisch-vegetarische Vollverpflegung
  • Ayurveda – Handout „Yoga und Ayurveda für dein Leben“ u.a. allgemeine Informationen zur Ayurvedischen Heilkunst angepasst an unseren modernen Lebensstil, kurze Yogasequenzen für deinen Alltag, Rezepte und Infos zu speziellen Frauenthemen wie hormonelle Ungleichgewichte, Stress, Hautprobleme & Müdigkeit
  • Q&A Runden und Wissentransfer nach jeder Mahlzeit** – EnergieBalance Abhyanga ist nicht im Preis enthalten und kann separat gebucht werden.

Teilnehmer: min.: 8, max: 14: Einsteiger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene willkommen
Aufgrund der großen Nachfrage – buche deinen Platz bitte rechtzeitig.

Anmeldung
Zur Anmeldung und bei Fragen schreibe mir gerne eine Mail an: yoga@nicole-graeber oder rufe mich an unter Tel. 01609 308 32 33.

 

 

 

Vorläufige Planung *:
Anreise: Freitag, 19.06.2019 ab 16h00

17.00: get Together bei Tee & Gebäck
Info zum Ablauf, Verteilung der Handouts
17.45: Yoga Praxis: Kapha Class
19.00: Abendessen
20.30: Pranayama und Abend-Meditation

Samstag, 20.06.2019 .
7.30: Morgen-Meditation oder Breathwalking
8.00: leichtes Frühstück
9.30: Yoga Praxis: Mindful Tridosha Class (Yin und Yang)
12:00 Mittagessen
Freie Zeit für: Massage, Müßiggang, Ausflug an die Ostsee, Gut Panker…
17.30 Yoga Praxis: Vata Class
19.00: Abendessen
20.30 Mantra – Abend

Sonntag, 21.06.2019 .
7.30: Morgen-Meditation, Pranayama und angeleitete Selbstmassage
8.00: leichtes Frühstück
09.30:  Yoga Praxis: Pitta Class
13.00: Mittagessen
Abreise: bis 15h00

*Die Teilnahme an den Angeboten ist freiwillig.

 

Drei Pfade hat der Mensch in sich, in denen sich sein Leben tätigt: die Seele, den Leib und die Sinne.

Hildegard von Bingen

 

 

ME-TIME: Detox mit Yoga und Ayurveda

Starte vital und kraftvoll in das Frühjahr – die kleine Detox-Reinigungskur ohne zu hungern

Gerade jetzt in der Übergangszeit von Winter zum Frühling empfiehlt Ayurveda eine kleine Reinigungskur, auch genannt Detox , Entlastungskur oder Entschlackungskur. Egal, wie du es nennen magst, wichtig ist, dass du regelmäßig entgiftest und den Körper und deinen Geist reinigst. Beim Detox, also der natürlichen Entgiftung und Reinigung, hilfst du dem Körper abgelagerte schädliche Stoffe wieder auszuscheiden und dein Körper gewinnt neue Vitalität und Leichtigkeit.

Wenn du an diesem Workshop teilnimmst, bekommst du:

• Eine Detox – Yogapraxis.
• Eine Meditation (auch als Audio für zu Hause).
• Eine Einführung in den Reinigungsatem Kapalabhati.
• Für deine tägliche Praxis – ein Booster-Programm zur Aktivierung des Stoffwechsels.
• Achtsame Rituale und Wellness-Tools.
• Infos zur Verdauung und deinem Stoffwechsel.
• Tipps, wie du die Flamme des Stoffwechsels entfachst und nähren kannst.
• Eine Übersicht der ayurvedischen Reinigungskuren inkl. Tipps für eine Ayurveda Detox & Beauty Kur für zu Hause.
• Gemeinsames Kochen der ayurvedischen „Fastenspeise“.

Falls du noch Fragen hast oder dir einen Platz sichern möchtest erreichst du mich:

per Mail an yoga@nicole-graeber.de
per Telefon unter 01609 308 32 33
oder via Kontaktformular auf meiner Homepage unter „Über Dich und über Mich“

Ich freue mich auf dich und sende liebste Grüße
Nicole

weitere Termine der Woman circle Yoga und Ayurveda Module:
Modul 3 – 26. April 2020: Ernährung im Ayurveda – Du bist, was du isst….und verdaust.
Modul 4 – 6. Juni 2020: Gesunde Lebensführung und Prävention im Ayurveda
Modul 5 – 5. September 2020: Regeneration von Psyche und Körper
Modul 6 – 7. November 2020: Achtsam kochen mit Ayurveda

P.S. Hier schon mal ein Rezept für einen

DETOX-POWER TEE

Zutaten
• 1 1/4 Liter Wasser
• 1/2 TL Koriandersamen
• 1/2 TL Kreuzkümmelsamen
• 1/2 TL Fenchelsamen
• 2 cm langes Stück Ingwerknolle in Bio-Qualität

Zubereitung
Step 1: Wasser in einen Topf füllen. Gewürze und frischen Ingwer hinzufügen und alles 10-15 Minuten kochen lassen, je nachdem, wie intensiv der Geschmack des Tees sein soll.
Step 2: Schütte das Wasser durch ein Sieb in eine Thermoskanne

Dieser Detoxtee ist leicht gemacht und unterstützt den Körper bei der Entgiftung und Reinigung. Die Zutaten wirken stoffwechselanregend und verdauungsfördernd. Fenchelsamen beschleunigen z.B. die Magen-Darm-Tätigkeit, wirken anregend auf die Magensaftbildung, entkrampfend, sekretlösend und fördern den Selbstreinigungsmechanismus der Atemwege. Koriandersamen wirken ebenfalls leicht entkrampfend auf den Magen-Darm-Bereich und helfen sehr gut bei schlechtem Appetit und Verdauungsbeschwerden, verbunden mit Blähungen und Völlegefühl.

Quelle: https://wildandveda.com/rezepte/detox-power-tee/

Träume – Visionen 2020 | Dein Neustart mit Yoga und Ayurveda

WOMAN CIRCLE – Modul 1!

Was hältst du davon, wenn 2020 dein wundervolles Jahr wird? Dein Jahr, wo du von Anfang an auf deine Gesundheit achtest, dein Leben in Balance bringst und deine Zukunft und deine Träume kreierst. Umso klarer dein Bild von deiner Zukunft vor deinem inneren Auge ist, umso besser siehst du deinen Weg.

Wir starten den Tag mit einer achtsamen Yoga- und Meditationspraxis, damit du nicht nur mit deinem Körper im Jahr 2020 ankommst, sondern auch den Einklang mit deiner Seele herstellst und deine innere Kraft entfalten kannst. Jede Teilnehmerin bekommt darüberhinaus ein Yoga-Übungsprogramm für die tägliche Praxis @home.

Danach stärken wir uns bei ayurvedischen Snacks und ich zeige dir Wege zu deinem persönlichen Ayurveda: mit einer Auswahl an Rezepten,  Tipps und einfachen Umsetzungsmöglichkeiten, damit du ein Gespür bekommst, wie Ayurveda zu dir und deinem Leben passen kann.

„Deine Gedanken erschaffen deine Realität.“

Als krönenden Abschluss erstellst du dir dein persönliches Visionboard.,

Das Visionboard wird dein magisches Tool sein, um deine Wünsche, Träume, Sehnsüchte und Lebensvisionen zu visualisieren und zu manifestieren. Wie Vision Boards aussehen können und was du dafür mitbringen solltest, schreibe ich dir rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

Nochmal kurz zusammengefassen, die Inhalte des heutigen Tages:

  • Mindful Yogaclass.
  • Yoga-Übungsprogramm für zu Hause.
  • Begleitmaterial, Aufgaben, Informationen und Inspirationen.
  • Einführung in die ayurdischen Philosophie und das ganzheitliche Wissen über die Gesundheit von Körper, Geist und Seele.
  • Vision Board erstellen.
  • Ayurvedische Snacks.

Wunder beginnen immer dann, wenn wir unseren Träumen mehr Energie geben als unseren Ängsten.

Lass mich dir dabei helfen, deine Träume, Visionen und Ziele wahr werden zu lassen!

Du erreichst mich:

per Mail an yoga@nicole-graeber.de

per Telefon unter 01609 308 32 33

oder via Kontaktformular auf meiner Homepage unter „Über Dich und über Mich“

Träume – Visionen 2020 | Dein Neustart mit Yoga und Ayurveda ist das erste Modul aus dem „Woman circle  Jahrescoaching „.
Sollten nicht alle Jahresoachingplätze belegt sein, sind Restplätze einzeln buchbar.

 Ich freue mich auf dich und unsere gemeinsame Zeit.

Von Herzen

Nicole

 

DEIN EIGENES TEMPO

Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40 oder 50?

Als ich mich selbst zu lieben begann.

Ayurveda und Yoga – eine höchst effektive Kombination

Yoga und Ayurveda gehen Hand in Hand, denn beide Systeme dienen der Balance unseres Körpers.

Alle Probleme haben ihren Ursprung im Missbrauch unserer Energie. Wir bemerken häufig sogar den Widerstand unseres Körpers, wir bemerken auch Ungleichgewichte, Erschöpfungszustände, doch versäumen wir gelegentlich (oder auch häufig) rechtzeitig hinzuschauen, nach-innen-zuschauen um rechtzeitig und vor allem regelmäßig auf die Gesundheit unseres Körpers und unseres Geistes zu achten. Das Streben nach Gesundheit beginnt daher stehts mit einem Blick nach innen.

Mit Yoga, Pranayama und Medition setzten wir unsere psychischen und physichen Probleme zurück und bringen unseren Geist und Körper wieder in seine Kraft zurück, wir steigern unsere Vitaltität und stärken unser Selbstvertrauen.

Mit Ayurveda beugen wir unseren Krankheiten vor, in dem wir unseren Stoffwechsel optimieren und uns wieder ins Gleichgewicht bringen. Und sollten wir doch mal krank sein, so können wir unsere Krankheiten mit einer Reinigung des Organismus, Ernährung, Kräutermedizin, Massage und weiteren Behandlungen wieder in Balance bringen.

Nur ein Mensch, der in sich selbst ruht, kann die Freude, die Begeisterung und Energie aussstrahlen, die wir als Gesundheit wahrnehmen.

Allein durch unsere Yogapraxis werden wir nicht „ganz“ werden solange wir einen Lebensstil leben, der nicht zu uns passt und uns ins Ungleichgewicht bringt.

Ayuveda kümmert sich um unser physisches und geistiges Wohlbefinden, Yoga fördert neben demgeistig-spirituellen Wohlsein,  einen starken, vitalen Körper. Yoga führt uns auf den Weg der Selbsterkenntnis, Ayurveda zur Selbstheilung.  Beide kümmern sich um Körper, Geist und Seele gleichermaßen. Für mich daher die perfekte Kombination für ein selbstbestimmtes Leben.