YOGA TRIFFT LAUFEN

Yoga und Laufen gehören für viele im ersten Moment vielleicht nicht unbedingt zusammen. Dennoch können sich beide wunderbar ergänzen. An diesem Wochenende zeigen wir dir, wie du dein Lauftraining durch eine regelmäßige Yoga-Praxis ergänzen kannst. Erfahre den positiven Einfluss des Yoga auf die Leistungsfähigkeit, die Regeneration, die Atmung und mentale Stärke! Die Yoga-Einheiten basieren auf Elementen des Vinyasa und des Yin Yoga, das Lauftraining beinhaltet neben der Lauftechnik auch gemeinsame Läufe.

Wir stellen uns auf jeden Teilnehmer individuell ein – sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Du kannst nicht zurückgehen und den Anfang verändern. Aber du kannst starten wo du bist und das Ende verändern.
– C. S. Lewis

Leistungen

  • tägliches Yoga und Lauftraining mit Anleitung
  • Lauftechnik-Workshop
  • 2 Übernachtungen im Einzelzimmer / Doppelzimmer*
  • inkl. vegetarischer Vollverpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Anleitung durch zertifizierte Yoga-Lehrer und Trainer

*alle Zimmer haben Dusche und WC. Die komfortablen Doppelzimmer können auf Wunsch zu zweit belegt werden.

 

Ablauf

Schau gerne schon mal in den geplanten Ablauf zum Event rein.

 

Kosten

Die Teilnahme am „Yoga trifft Laufen Wochenende“ kostet einschließlich Yoga, Lauftraining, Unterkunft und vegetarischer Verpflegung

Im Einzelzimmer 350 € Frühbucherpreis bis 15.09.21 330 €
Im Doppelzimmer 330 € Frühbucherpreis bis 15.09.21 310 €

 

Wir

Bettina Hartwig –  Sportwissenschaftlerin, Trionik Lauflabor, Personal Coach

Die Sportwissenschaftlerin Bettina ist seit 15 Jahren im Triathlonsport unterwegs, begleitet und coacht Athleten und hat sich auf Lauftechnik spezialisiert.
Mit zwei kleinen Kindern weiß sie, wie wichtig effizientes Training und die Balance zwischen Sport und intaktem Familienleben ist.

Als Personal Coach hilft sie Sportlern beim Erreichen ihrer individuelle Ziele.

Nicole Graeber – Yogalehrerin

Yoga ist schon seit vielen Jahren ein Teil ihres Lebens. Doch als sie im Jahr 2000 mit Yoga begann, hatte sie noch keine Ahnung welche Leidenschaft und Liebe zum Yoga sich daraus entwickeln würde. Seit 2016 ist Nicole selbst Yoga-Lehrerin und möchte, dass möglichst viele Menschen die motivierende Kraft erfahren.
Ihr Yoga hat so viele Gesichter. Lass uns herausfinden, was es mit Dir macht!

 

 

Anmeldung

Zur Anmeldung und bei Fragen wende dich gerne an

bettina@trionik.de       oder        yoga@nicole-graeber.de

Wenn Dir jemand sagt: Das geht nicht! Denke immer daran: Das sind seine Grenzen, nicht Deine.
  • Laufen am Meer

Yoga trifft Laufen – ½ Tag Workshop

Kreiere dir eine perfekte Auszeit vom Alltag im schönen Seminarhaus in Hamburg – Duvenstedt.

Wir bieten dir an diesem Tag eine ideale Kombination aus Laufen & Yoga mit Atem & Meditationsübungen für geballte Power & Erholung.

Yoga und Laufen – nicht nur wir finden: Beides ergänzt sich in ihrer Wirkung perfekt. Beides ist förderlich für die Natürlichkeit und Gesundheit in Körper und Geist, sie wirken stressreduzierend und zufriedenheitssteigernd.

In diesem Workshop zeigen wir dir, wie du dein Lauftraining durch eine regelmäßige Yoga-Praxis ergänzen kannst.

Erfahre den positiven Einfluss des Yoga auf die Leistungsfähigkeit, die Regeneration, die Atmung und mentale Stärke!

Laufen triftt Yoga

Du bekommst: Yoga, Lauftechnik-Tipps und Laufpraxis

Die Yoga-Einheit basiert auf Elementen des Vinyasa und des Yin Yoga, das Lauftraining beinhaltet einen gemeinsamen Lauf inkl. Lauftechniktipps.

Wir beginnen den Morgen mit einer kurzen Laufrunde bevor wir dann mit (Stabi-)Yoga & Lauftechnikeinheiten inkl. Theorie weitermachen.

Zwischendurch gibt es yogisch-ayurvedische Läufersnacks, Tee und Wasser sowie ein paar praktische Tipps zur gesunden und wohltuenden Ernährung.

Danach werden wir das Gelernte in einer gemeinsamen Laufrunde umsetzen.

Abschließen werden wir den Tag mit einer regenerativen Yogaeinheit.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dein Invest für einen gesunden Laufstil: 109€

Bei Interesse bitte anmelden unter: yoga@nicole-graeber.de oder per Telefon unter 01609 308 32 33

Wir freuen uns auf Dich.

Bettina Hartwig, Sportwissenschaftlerin, Trionik Lauflabor, Personal Coach

und Nicole Graeber, Mindful Yoga & Ayurveda Coach

  • Kraftquelle Leben

Inspiration für den November

  • Kitchen hacks

(7) Kitchen hacks: frisch kochen mit Resten

Zugegeben, die Empfehlung ist, alle Mahlzeiten des Tages frisch zu kochen. Und ja, ich lade dich hier jetzt ein, von diesem Pfad abzuweichen. Ich verspreche dir, diese Einstellung wird dir das Leben erleichtern und du wirst dennoch eine gesunde und frische Mahlzeit auf deinen Teller bekommen. Mein Trick für dich: Pimpe deine Reste vom Vortag einfach wieder auf. Diese Vorgehensweise gefällt mir nicht nur aus dem Aspekt der Zeitersparnis, sondern auch aus meinem Verantwortungsbewusstsein für den Umgang mit Lebensmitteln.

Be happy - not perfect
Be happy - not perfect
(7) Kitchen hacks: frisch kochen mit Resten
/
  • Leben heißt Veränderung

Empfehlungen für den Herbst

  • mentale Reinigung

(4) Meditation zum Loslassen

Die tägliche körperliche Reinigung finden wir ganz normal. Aber wie schaffen wir es uns auch mental zu reinigen? Wobei es hier nicht darum geht, die Dinge die wir loslassen wollen, mit einem Atemzug verschwinden zu lassen. Hier geht es mehr darum, die Anhaftung an bestimmte Dinge oder Probleme zu verlieren um dann bewusst zu entscheiden, wie wir damit umgehen. Manches erledigt sich dann zwar wirklich wie von selbst, was aber eher daran liegt, dass du achtsamer mit deinen Gedanken umgehen wirst und viele Herausforderungen doch gar nicht so groß und unlösbar erscheinen, wenn du dir erstmal die Zeit nimmst, sie in Ruhe anzuschauen.

Finde für die Meditation einen ruhigen Ort, an dem du ein paar Minuten ungestört bist und setze dich bequem hin (geht auch auf einem Stuhl) und schließe deine Augen. Diese geleitete Meditation hilft dir dich mental zu reinigen. Du wirst dich hinterher klarer und relaxter fühlen, versprochen.

Zitat: Segne deinen Körper
Dein Körper ist dein Tempel, der es dir hier auf der Erde ermöglicht, deine Träume zu leben. Hege, pflege und liebe ihn dafür jeden Tag. Behandle ihn wie deinen besten Freund.

Be happy - not perfect
Be happy - not perfect
(4) Meditation zum Loslassen
/
  • Es tun.

Ayurveda Beauty Lifestyle Tipps

DEIN EIGENES TEMPO

Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40 oder 50?

  • Take care

Ein wundervolles Gedicht zum Thema Selbstliebe.