LANGENACHTDESYOOOGA in Wellingsbüttel

Für die 11. LANGENACHTDESYOOOGA öffnen sich überall Türen, wo es Yoga gibt: Alle Yogastile, Yoga für Alte, Junge, Dicke, Dünne, Bewegliche, Unbewegliche und auch barrierefrei für Menschen mit Behinderung. Yoga für alle überall in Hamburg!

Ich bin auch dabei und werde zusammen mit Jula Barthe vom Kulturkreis Torhaus und meiner Freundin Ulrike Braun Lück ein abwechselungsreiches Programm anbieten.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Yoganacht ist für Teilnehmer*innen kostenlos.

LANGENACHTDESYOOOGA 2024 am Freitag, 21. Juni ab 17 Uhr

Unser Kursplan:

 

Kursbeschreibungen:

17:00 Uhr: Yoga für Erwachsenen und Kinder:
Komm und begib dich mit uns auf eine faszinierende Reise, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder! In unserer Yogastunde, die das Thema “Auf der Suche nach dem Verlorenen Drachen” behandelt, werden wir gemeinsam Abenteuer erleben, unsere Körper und Geister stärken und dabei spielerisch die Welt des Yoga erkunden. Sei dabei, wenn wir uns auf die Suche nach dem verborgenen Drachen begeben und dabei Entspannung, Spaß und Bewegung vereinen.

18:00 Uhr: Stuhl Yoga
Entdecke die Welt des Yoga ganz bequem auf einem Stuhl! Unsere Stuhl-Yoga-Einheit bietet eine sanfte, aber dennoch effektive Möglichkeit, Körper und Geist zu stärken, ohne sich auf den Boden begeben zu müssen. Ideal für alle Altersgruppen und Fitnesslevel, ermöglicht Stuhl-Yoga eine verbesserte Flexibilität, Kraft und Balance, während es gleichzeitig Stress abbaut und die Körperhaltung verbessert. Egal, ob du neu im Yoga bist oder nach einer sanften Alternative suchst – komm vorbei und genieße die Vorzüge des Stuhl-Yoga für ein gesünderes, glücklicheres Leben

19:00 Uhr: Herz Chakra Yin Yoga – für Herzöfffnung und Verbundenheit
Spüre die Kraft der Herzöffnung und Verbundenheit mit unserem Herz-Chakra Yin Yoga Kurs! Tauche ein in eine sanfte Praxis, die darauf abzielt, das Herzchakra zu öffnen und ein tieferes Gefühl der Verbundenheit zu sich selbst und anderen zu fördern. In diesem speziellen Kurs werden wir durch gezielte Yin-Yoga-Positionen und Atemübungen die Energie des Herzchakras aktivieren und harmonisieren. Erlebe eine heilsame Praxis, die dir hilft, emotionale Blockaden loszulassen und ein Gefühl der Liebe und Akzeptanz zu kultivieren.

Ganz gleich, ob du nach innerer Ruhe, Selbstliebe oder einem tieferen Verständnis für zwischenmenschliche Beziehungen suchst – dieser Kurs bietet dir die Möglichkeit, dich mit deinem Herzen zu verbinden und deine spirituelle Reise zu vertiefen. Komm vorbei und erlebe die transformative Kraft des Herz-Chakra Yin Yoga!

20:00 Uhr: Wakan-Tanka Yoga – eine Lichtsequenz
WAKAN GURU wird im Stehen ausgeführt, so dass Du diese Abfolge jederzeit und überall für dich machen kannst. Sie enthält Lichtsequenzen und bedeutet so viel wie „Führe Dich und Deinen Geist vom Dunklen ins Licht“. Diese Bewegungsabfolge mobilisiert und regeneriert Deinen Körper, harmonisiert Deinen Geist, verbindet Dich mit Mutter Erde und Vater Himmel und Deinem Ursprung.
WAKAN TANKA Yoga basiert auf den Grundelementen des Hatha- und Kundalini Yoga sowie des Indian Balance®. Traditionen der indischen Yogalehren vereinen sich mit dem Wissen der indigenen Völker der Lakota und der Inkas über die Urquelle aller Kraft (WAKAN TANKA). Bildlich gesprochen schenkt es haltgebende Kraft von „Mutter“ Erde und inspirierende, neue und gute Energie von „Vater“ Himmel.

21:00 Uhr: Evening rise, spirit come – “Atem und Stimme”
Tauche ein in die Welt des Gesangs mit einer ganz besonderen Lehrerin! Die Sopranistin Julia Barthe ist seit mehr als 35 Jahren aktiv in der Hamburger Kammermusikszene und wird uns an diesem Abend zeigen, wie Gesang eine sehr heilsame Wirkung in uns Menschen entfaltet. Durch ihre Expertise wird sie besonders darauf eingehen, wie wichtig die bewusste Verbindung zwischen Atem und Stimme ist. Ein Lied, das im Verlauf des Abends im Kanon gesungen wird, ist “Evening Rise”. Die Worte dieses Liedes erfassen die Schönheit und Ruhe eines abendlichen Aufstiegs, vielleicht sogar als Metapher für innere Ruhe und Ausgeglichenheit.

Gesang hat eine unglaublich heilsame Wirkung auf uns Menschen. Indem wir unseren Körper als Resonanzkörper nutzen, bringen wir alles zum Schwingen, was unglaublich belebend ist und ein fast schwebendes, meditatives Gefühl verleiht.

In diesem Kurs wirst du von Anfang an die Verbindung zwischen Atem, Körper und Stimme spüren. Julia wird dich einfühlsam begleiten und dir helfen, mit Freude und Leichtigkeit zu singen.

22:00 Uhr :Yogische Rituale zur Sommersonnenwende
Die Sommersonnenwende ist eine Zeit, in der Menschen zusammenkommen, um die Wärme und das Licht zu feiern. Rituale und Feierlichkeiten stärken die Gemeinschaftsbindung und fördern ein Gefühl der Verbundenheit untereinander und mit der Natur.

Die Sommersonnenwende markiert den längsten Tag des Jahres und den Höhepunkt der Sonnenlichtstunden. Das Licht steht für Klarheit, Erleuchtung und spirituelles Bewusstsein.

Rituale sind in dieser Zeit besonders wertvoll, da sie uns helfen, uns mit den natürlichen Rhythmen des Lebens zu verbinden und tiefe spirituelle Erfahrungen zu machen. Sie können uns dabei unterstützen, uns zu erden, uns selbst zu reflektieren, uns zu reinigen und unsere Absichten zu setzen. Durch Rituale können wir auch alte Traditionen ehren und weitergeben, und sie schaffen Raum für spirituelles Wachstum und persönliche Transformation.

Hier findest du das ganze Programm und alle Hamburger Locations:
https://www.yoganacht.de/programm/

über uns:


„Evening rise, spirit come“

Entdecke die Welt des Gesangs mit Julia Barthe, einer erfahrenen Sängerin und Gesangslehrerin aus Hamburg. Julia hat jahrzehntelange Erfahrung im Unterrichten und als Solistin auf der Konzertbühne. Sie betreut Schüler und Schülerinnen im Alter von 5 bis 85 mit unterschiedlichsten Bedürfnissen und Zielen, und sie begleitet zahlreiche Chöre als Stimmbildnerin.

Vor allem hat sie nie aufgehört, ihren individuellen Klang zu suchen. Dabei hat sie sich mit Atemtherapie, Alexandertechnik und Feldenkrais beschäftigt, aber auch immer neue eigene Entdeckungen gemacht. Daher bietet Julia einen einzigartigen Ansatz für das Singen.
Lass dich von ihrer Leidenschaft für das Singen inspirieren. Lerne deinen Körper als Instrument kennen, erkunde die Verbindung von Atem und Stimme, spüre Resonanzen und Vokalräume, lass uns gemeinsam einfache Melodien und Kanons singen, und entdecke, wie das Singen deine Seele berühren kann.

 

 

Erlebe die transformative Kraft des Yoga mit Ulrike Braun-Lück, einer erfahrenen Yogalehrerin und Expertin für ganzheitliches Wohlbefinden. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung im Yoga und in der Lebensgestaltung bietet Ulrike eine einzigartige Mischung aus traditionellen Yoga-Lehren und schamanischen Praktiken.

Ulrikes Yoga-Kurse sind auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene eine wahre Bereicherung. Ihre einfühlsame Art und umfassende Erfahrung schaffen einen Raum für persönliches Wachstum und Selbstentdeckung.

 

Erkunde die inspirierende Welt des Yoga mit mir,  Nicole Graeber.
Tauche ein in eine Reise nach innen, die dich wach und energetisiert zurücklässt.
Erlebe selbst, wie Yoga nicht nur deine Sichtweise verändert, sondern auch dich als Mensch transformiert.

Ich lade dich herzlich ein, an einem meiner Kurse teilzunehmen, damit wir gemeinsam die Magie von Yoga erleben können.

 

Ich freue mich schon jetzt auf unsere gemeinsaem Yogaauszeit in Wellingsbüttel, die wie ich finde, an einem ganz besonderen Tag stattfindet.

Der 21. Juni 2024 ist nicht nur der Weltyogatag sondern auch der internationale Tag zur Feier der Sonnenwende.

Von Herz zu Herz, von Seele zu Seele,

deine Nicole

Wochenend – Retreat im wunderschönen Brandenburg: mit YOGA, Breathwork, freiLAUFEN und Embodiment

 


Herzlich willkommen, wunderbarer Mensch. Wie schön, dass du zu diesem Angebot geführt wurdest. Dieses Wochenende wurde für Menschen kreiert, die sich in der Natur erholen möchten, die die Einsamkeit lieben und dennoch den Austausch mit anderen Menschen schätzen. Menschen, die bereit sind für eine gemeinsame Reise zu tiefer Verbindung und Selbstausdruck.

Gönne dir eine Auszeit mit gleichgesinnten Herzensmenschen in der zauberhaften brandenburgischen Natur und tauche ein in die Einfachheit und Vielfalt des Lebens. Lass dich von Herz zu Herz berühren und schenke dir eine Wohlfühlzeit, die dich auf allen Ebenen entspannen und verändern wird.

Dieses Retreat lädt dazu ein, deine Seele in Bewegung zu setzen, neue Energie zu wecken und eine tiefgreifende, transformative Reise anzutreten. Tauche ein in die harmonische Fusion von Yoga, Freilaufen, gemeinsamen Achtsamkeitsübungen und Embodiment-Praktiken, die nicht nur deinen Körper, sondern auch deine Seele in Harmonie bringen werden.

Gemeinsam erkunden wir die kraftvollen Vinyasa Flows des Yoga, spüren die Erde unter unseren Füßen beim Freilaufen und vertiefen unsere Verbindung zum Selbst durch Embodiment-Übungen und Yin Yoga Sequenzen.

Sei bereit, deine innere Welt zu erforschen und in dieser inspirierenden Atmosphäre den Rhythmus deiner Seele zu finden.

    

Ich bin so begeistert, dass ich dieses wunderschöne Retreat-Haus entdeckt habe und euch ein weiteres ganz besonderes Yoga- und Lauf-Retreat anbieten kann. Dieses Wochenende werde ich gemeinsam mit meiner Freundin Bettina Hartwig leiten. Wir bieten seit Jahren gemeinsame ‘Yoga trifft Laufen’-Retreats an. Doch dieses Wochenende hat noch viel mehr zu bieten als die Kombination von Laufen und Yoga. Wir hatten sogar darüber nachgedacht, das Laufen ganz wegzulassen. Aber wir fanden, dass es einfach dazugehört, denn gesundes Laufen bringt dich zurück zur Natur und zu dir selbst.

Yoga und Laufen mögen auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, aber sie ergänzen sich perfekt. An diesem Wochenende zeigen wir dir, wie du dein Lauftraining durch regelmäßiges Yoga optimieren kannst. Entdecke die positiven Auswirkungen auf Leistung, Regeneration, Atmung und mentale Stärke! Unsere Yoga-Einheiten vereinen Elemente von Vinyasa, Mobility- und Yin Yoga, während das Lauftraining auf der freilauf® METHODE basiert. Du lernst, deine Füße und Bewegungen neu wahrzunehmen, die Muskulatur anders zu nutzen und zu trainieren.

In der Embodiment-Arbeit geht es darum, sich bewusst in den eigenen Körper zu begeben, die Körperempfindungen zu erkunden und dabei eine achtsame Präsenz zu entwickeln. Dies kann durch verschiedene Praktiken und Methoden erreicht werden, einschließlich Atemarbeit, Achtsamkeitsmeditation, Körperarbeit, Tanz, Yoga und andere somatischen Ansätzen.

Der Atem, unser lebensspendender Begleiter, öffnet Tore zu innerer Ruhe, emotionaler Ausgeglichenheit und spiritueller Erweiterung. Durch bewusstes Lenken des Atems lösen wir Blockaden, lassen alte Muster los und begegnen uns selbst auf einer neuen Ebene. Spüre die befreiende Wirkung des Atems und erlebe, wie sich dein Leben verändert, während du in die Fülle des gegenwärtigen Moments eintauchst. Bereite dich auf eine Reise der Selbstentdeckung und Transformation vor, in der der Atem das Band ist, das alles verbindet.

Gemeinsam werden wir eine unvergessliche Zeit erleben, in der wir uns durch die Yoga-Praxis und Laufen mit der Natur verbinden und unsere inneren Kräfte stärken. Dieses Retreat bietet die perfekte Gelegenheit, dem hektischen Lebensstil zu entkommen und zu einer tiefen inneren Ruhe zu finden.

Wir stellen uns auf jeden TeilnehmerIn individuell ein – sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

“Lass dein Herz zu einem Ort werden, an dem alles, was du liebst, Platz hat.” – Rumi

Ich lade dich herzlich ein, dich uns anzuschließen und gemeinsam diese transformative Reise zu erleben. Lasst uns zusammen die Kraft des Yoga und des Laufens entfesseln, um Körper, Geist und Seele zu nähren.

Du bist hier genau richtig, wenn du dir mehr Leichtigkeit beim Laufen wünschst und gerne barfuß unterwegs bist. Aber keine Sorge, wenn du deine Schuhe anbehalten möchtest – du kannst sie gerne anbehalten. Bei uns steht dein Wohlbefinden an erster Stelle.

Bettina wird dir zeigen, wie du gesund und schmerzfrei laufen kannst – und das nicht nur als sportliche Betätigung, sondern auch als essentielle Basis für deine Fortbewegung im Alltag.

Dieses Retreat ist für alle Levels geeignet. Es geht nicht darum, perfekt zu sein oder eine bestimmte Distanz zu laufen. Hier geht es vielmehr darum, sich selbst zu entdecken, fürsorglich mit sich selbst umzugehen und persönlich zu wachsen.

Dieses Wochenende bietet dir jedoch noch viel mehr als Yoga und freiLaufen. Hier steht die gemeinsame Zeit im Mittelpunkt, in der wir als Gemeinschaft zusammenkommen, um uns zu inspirieren, zu unterstützen und zu wachsen.

Wir werden nicht nur gemeinsam praktizieren, sondern auch gemeinsam lachen, lernen und wachsen. Die Kraft unserer Gemeinschaft wird uns dabei helfen, uns gegenseitig zu motivieren und zu unterstützen, während wir unsere Grenzen erkunden und neue Möglichkeiten entdecken.

Durch die Verbundenheit und den Austausch mit Gleichgesinnten werden wir eine Atmosphäre der Liebe, des Verständnisses und der Unterstützung schaffen, die es uns ermöglicht, uns voll und ganz auf unsere persönliche Reise zu konzentrieren.

Ich freue mich darauf, mit dir und unserer wundervollen Gemeinschaft dieses Wochenende zu teilen und gemeinsam unvergessliche Momente zu erleben.

 

Momente der Stille sind wie ein Spiegel,

der uns zeigt, wie wir bewusster und erfüllter leben können.

 

Darauf kannst du dich freuen:

  • 3 Tage / 2 Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer
  • Frühstück, Lunch und Abendessen in Buffetform  – Bioqualität, vegetarisch und vegan.
  • große Auswahl an Tee, Kaffee und Ingwerwasser während des ganzen Tages
  • abwechslungsreiche Yoga- und Embodimenteinheiten
  • freiLauftechnik – Einheiten in der Natur (Körpervertrauen statt sportlichem Drill)
  • gemeinsame Zeit / gemeinsame Achtsamkeitsübungen z.B. “Geben und Nehmen”
  • Klangbad mit Klangschalen – Eintauchen in das Reich der Klänge
  • Tiefenentspannung und Meditation
  • Transformatives Atmen
  • Impulsvorträge: GESUNDE FÜßE – GESUND LAUFEN – GESUNDES MINDSET
  • gemeinsama Zeit zum Wald- und Naturbaden
  • gestalten eines Naturmandalas
  • Raum für Spaziergänge
  • Zeit zum Nichtstun
  • Saunanutzung gegen Gebühr

Kosten

Die Teilnahme kostet einschließlich Unterkunft, vegetarischer Verpflegung und Tagesprogramm:

Im Doppelzimmer 444 €    
Im Einzelzimmer 564€ (noch 2 verfügbar)  
  • Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden. 

  • Nutzung der Außensauna sind in Absprache und mit Zuschlag möglich. Aus hygienischen Gründen bitten wir Euch Handtücher für die Sauna mitzubringen.

Hier findest du weitere Informationen zum Landhaus Rosenwinkel: 

 

Wir begleiten dich:

Bettina Hartwig und Nicole Graeber

Es ist uns ein Anliegen, Retreats zu gestalten, die dir tiefe Erfahrungen und sanfte Inspiration vermitteln. Wir möchten dazu einladen, einen Lebensstil zu entdecken, der sich natürlicher und entspannter anfühlt.

Anmeldung

Du hast noch Fragen oder möchtest dich anmelden?
Dann melde dich gerne unter:
E-Mail: yoga@nicole-graeber.de
Telefon: 01609 308 32 33

Das Retreat findet ab 7 Personen statt. Wenn die Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, wird der Retreatbetrag zurückgezahlt.

über das Landhaus:

Unsere Unterkunft steht auf einem 3500qm großes, ruhiges Grundstück mit teilt sich auf in zwei Hauptgebäude und einer bukolischen Gartenpergola.

Das Bauernhaus besteht aus drei Schlafzimmern
 

  • 1 Zimmer mit zwei Einzelbetten

  • 1 Zimmer mit zwei Einzelbetten

  • 1 Zimmer mit Doppelbett (1,80)
     

einer voll ausgestatteten Küche, Wohn- und Esszimmer, und einem 
gemeinsamen Natursteinbad.
 

Das Stallhaus besteht aus Stallknecht- und Großstall-Apartment mit geräumigen gemeinsamen Badezimmer, großzügiger Wohnküche mit großen Arbeitsflächen:
 

  • 1 Zimmer mit zwei Einzelbetten (Eigenes Eingang, direkt vom Garten)

  • 1 Stallknecht Zimmer mit Doppelbett (1,60) und Schlafsofa für 1 Person (Eigenes Eingang, direkt vom Garten)

  • 1 Großraum mit zwei einzeln Futonbetten (Eigener Eingang, direkt vom Garten)

 

über uns:

Bettina Hartwig, erfahrene Bewegungs-Enthusiastin und eine wahre Herzensexpertin

Mit ihrer warmen Ausstrahlung und ihrer tiefen Leidenschaft für Bewegung hat sie die einzigartige Fähigkeit, Menschen zu inspirieren und zu motivieren.

Für Bettina ist Bewegung nicht nur körperliche Aktivität, sondern auch eine Reise zur Selbstentdeckung und persönlichen Entwicklung. Ihre authentische Art und ihr Mitgefühl machen sie zu einer wertvollen Begleiterin auf diesem Weg. Wenn du das Glück hast, an einem ihrer Retreats teilzunehmen, wirst du nicht nur von ihrer Fachkompetenz profitieren, sondern auch von ihrer herzlichen und liebevollen Art, die dich dazu ermutigt, dein volles Potenzial zu entfalten. Mit ihrer sanften Anleitung und ihrem Verständnis für die Bedürfnisse jedes Einzelnen schafft Bettina eine Atmosphäre, in der sich jeder wohl und unterstützt fühlt. 

 

Nicole Graeber – Yogalehrerin

Als Yogalehrerin heiße ich dich herzlich willkommen, mit mir eine Yoga-Reise zu erleben, die von kraftvollen Vinyasa Flows, erdenden Yin-Übungen, berührenden Meditationen und ausgleichenden Atemübungen geprägt ist. Meine Liebe zur Natur durchdringt meine Praxis, und ich möchte dich dazu inspirieren, diese Verbundenheit auch auf deiner Matte zu spüren. In meinen Stunden kannst du eine innere Reise erleben, die dich nicht nur erweckt, sondern auch mit Energie erfüllt und in eine gelassene Leichtigkeit führt.

Gemeinsam werden wir die Schönheit der Natur in unseren Yoga-Übungen entdecken und eine ganzheitliche Erfahrung für Körper, Geist und Seele erschaffen. Ich freue mich darauf, dich auf dieser Reise zu begleiten und gemeinsam mit dir die transformative Kraft des Yoga zu erfahren.

 

 

EINS SEIEN MIT DER NATUR.
AUF MEINE ART.

 

YIN Yoga am Abend: Für mehr Ruhe und Gelassenheit

–  Atmen, loslassen, entspannen. 

Manchmal ist es wichtig, sich zurückzuziehen, innezuhalten, und in sich hinein zu lauschen, um zu hören und wahrzunehmen, was wirklich wichtig ist. Hier bekommst du die Gelegenheit dazu.

Du wirst lernen, den Atem frei fließen zu lassen und dich immer mehr in die Asanas hinein zu entspannen. Auf diese Weise findest du zu innerer Ruhe und Verspannungen werden sanft gelöst.
Tauche ein in diese tiefe Qualität der Ruhe, die im Yin Yoga fast von ganz allein entsteht,

Ich würde mich freuen, wenn du Lust hast dabei zu sein.
Anmeldung erwünscht, die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 begrenzt.

 

Ablauf

Meditation und Atemübung  –  Zeit zum Ankommen

Asanas zum Entspannen, Spüren, Fühlen und Hineinlauschen, zum Loslassen und zum Empfangen.

Shavasana  –  die Endentspannung

Kosten :  20€

Bei Interesse bitte anmelden unter: yoga@nicole-graeber.de

Ich freue mich auf dich!
Von Herz zu Herz ❦– ❦

Nicole

 

Du erreichst mich:

per Mail an yoga@nicole-graeber.de

per Telefon unter 01609 308 32 33

oder via Kontaktformular auf meiner Homepage unter „Über Dich und über Mich“

YIN Yoga zum Loslassen und Entspannen

–  Atmen, loslassen, entspannen.

Mit dieser Yin Yoga Sequenz wirst du Loslassen, den Alltag hinter dir lassen und entspannt ins Wochenende gehen.

Du wirst in kurzer Zeit entschleunigen, loslassen, entspannen und zur dir selbst kommen. Diese Übungen entschleunigen auf allen Ebenen, stärken das Lungen-Chi und öffnen den Brustraum, so dass du wieder besser atmen kannst. Mit gezielten Atemübungen wirst du entdecken, wie viel Macht du über dein Wohlbefinden hast.


Unterstützt werden einige Yoga-Positionen durch spezielle Selbstmassagen mit dem Foam-Roller (auch Black Roll genannt).

Tauche ein in diese tiefe Qualität der Ruhe, die im Yin Yoga fast von ganz allein entsteht,

Ich würde mich freuen, wenn du Lust hast dabei zu sein.
Anmeldung erwünscht, die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 begrenzt.

 

Ablauf

Meditation und Atemübung  –  Zeit zum Ankommen

Asanas zum Entspannen und Hineinlauschen, zum Loslassen und zum Empfangen.

Shavasana  –  die Endentspannung

Kosten :  20€

Bei Interesse bitte anmelden unter: yoga@nicole-graeber.de

Ich freue mich auf dich!
Von Herz zu Herz ❦– ❦

Nicole

 

Du erreichst mich:

per Mail an yoga@nicole-graeber.de

per Telefon unter 01609 308 32 33

oder via Kontaktformular auf meiner Homepage unter „Über Dich und über Mich“